Slider Presse Copyright wellphoto - stock.adobe.com
Slider Presse Copyright wellphoto - stock.adobe.com

18.02.2021

· MSGIV

Corona

COVID-19: 390 neue Fälle in Brandenburg – Zahl der aktuell Erkrankten im Land bei 4.864 – Bisher insgesamt 146.666 Impfungen

In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 390 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 74.069 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (ku... Weiterlesen ...

17.02.2021

· STK

Corona

Brandenburger Impfgipfel: Ab 2. Quartal deutliche Zunahme der Impfungen – Hausärzte werden einbezogen

Ab Anfang des zweiten Quartals ist in Brandenburg mit einer erheblichen Zunahme der Lieferung von Impfstoff gegen das Coronavirus zu rechnen. Die Impfkapazitäten im gesamten Land werden entsprechend angepasst. Darauf verständigten sich heute Abend in einer Videokonferenz Ministerpräsident Dietmar Woidke und Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher mit den Landkreisen und kreisfreien Städten. An der Beratung auf Einladung von Woidke nahmen auch die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB), das Deutsche Rote Kreuz (DRK) – Landesverband Brandenburg, die Landesärztekammer, die Landeskrankenhausgesellschaft sowie Kienbaum als Projektleitung teil. Weiterlesen ...

16.02.2021

· MSGIV

Corona

Erstimpfungen mit AstraZeneca starten – Aufruf an alle Pflegekräfte, Impfangebot jetzt wahrzunehmen

Am morgigen Mittwoch (17. Februar 2021) starten in den elf Impfzentren im Land Brandenburg die ersten Corona-Schutzimpfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca. Das Sozial- und Gesundheitsministerium hat an alle Träger ambulanter Pflegedienste und stationärer Pflegeeinrichtungen sowie an alle Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken Informationen zu diesem Impfangebot sowie zur Terminvergabe verschickt. Für die Impfung benötigen Beschäftigte eine Arbeitgeberbescheinigung. Weiterlesen ...

12.02.2021

· STK

Corona

Kabinett beschließt neue Eindämmungsverordnung – Lockdown bis 7. März verlängert – Grundschulen starten ab 22. Februar mit Wechselunterricht – Friseure dürfen ab 1. März wieder öffnen – Häufigere Testungen in Pflegeeinrichtungen

Die Eindämmungsmaßnahmen haben in den vergangenen Wochen zu einem deutlichen Rückgang des Infektionsgeschehens im Land Brandenburg geführt. Trotz dieses Erfolgs müssen die Kontaktbeschränkungen auch in den nächsten Wochen beibehalten werden, insbesondere da sich Corona-Mutationen wie die „britische“ Variante und die „südafrikanische“ Variante auch in Brandenburg verbreiten und die Werte insgesamt noch zu hoch sind. Weiterlesen ...

12.02.2021

· MSGIV

Corona

Brandenburg impft: Erstimpfungen mit Astra-Zeneca-Impfstoff starten

Ab Mittwoch, 17. Februar 2021, starten in den elf Impfzentren im Land Bran-denburg die ersten Corona-Schutzimpfungen mit dem Impfstoff von Astra-Zeneca. Dieser Impfstoff kann gemäß der bundesweit geltenden Coronavirus-Impfverordnung aktuell an Personen der höchsten Priorisierungsgruppe, die unter 65 Jahre alt sind, verimpft werden. Weiterlesen ...

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter