Slider Presse Copyright wellphoto - stock.adobe.com
Slider Presse Copyright wellphoto - stock.adobe.com

06.02.2021

· MSGIV

Corona

Stand: 06.02.2021 Weiterlesen ...

03.02.2021

· STK

Corona

Gemeinsam gegen Corona: Kabinett verlängert Quarantäneverordnung für Einreisende und Reiserückkehrer um vier Wochen/ Neuregelung für Einreisen aus Hochinzidenzländern

Die Landesregierung hat heute im Umlaufverfahren eine neue Quarantäne-Verordnung beschlossen. Sie tritt am Freitag, 5. Februar, in Kraft und ist vier Wochen, bis 4. März, gültig. Damit werden verschärfte Regeln für Einreisende und Rückkehrende aus (1) Hochinzidenzländern und (2) Staaten mit Mutationen des Coronavirus (Virusvarianten) eingeführt. Die bisherige Regel bleibt bestehen, wonach sich aus einem (3) Risikostaat nach Brandenburg Einreisende grundsätzlich in Quarantäne begeben und auf das Coronavirus testen lassen müssen. Dazu gehört auch Brandenburgs Nachbarland Polen. Weiterlesen ...

03.02.2021

· MSGIV

Corona

Brandenburg impft: Impfzentrum in Kyritz eröffnet – damit landesweit elf Impfzentren am Netz

Brandenburg hat bei der Umsetzung der Nationalen Impfstrategie COVID-19 den nächsten Meilenstein erreicht: Am heutigen Mittwoch (03.02.2021) wurde das Corona-Impfzentrum in Kyritz (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) eröffnet. Damit sind jetzt wie geplant landesweit insgesamt elf Impfzentren am Netz. Weiterlesen ...

02.02.2021

· MSGIV

Corona

Brandenburg impft: Impfzentrum in Luckenwalde eröffnet

Weiterlesen ...: Impfzentrum in Luckenwalde eroeffnet

Das Corona-Impfzentrum in Luckenwalde (Landkreis Teltow-Fläming) wurde am heutigen Dienstag (02.02.2021) wie geplant eröffnet. Die operative Leitung dieses Impfzentrums in der „Fläminghalle“ hat der DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V. übernommen. Die Impfungen führen Vertragsärzte der Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) durch. Luckenwalde ist das zehnte Corona-Impfzentrum im Land Brandenburg. Weiterlesen ...

01.02.2021

· STK

Corona

Covid-19 Impfgipfel – Nationaler Impfplan zur nächsten MPK – Woidke: „Erster guter Schritt zu mehr Planungssicherheit“

Die nationale Impfstrategie wird durch das Bundesgesundheitsministerium konkretisiert und weiterentwickelt und daraus ein nationaler Impfplan entwickelt. Er soll zur nächsten Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) vorgelegt werden, die voraussichtlich am 10. Februar zusammenkommen wird. Die für das 1. Quartal zugesagten Lieferungen von BioNTech und Moderna wurden von den Unternehmen bestätigt. Weiterlesen ...

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter