Slider Presse Copyright wellphoto - stock.adobe.com
Slider Presse Copyright wellphoto - stock.adobe.com

01.02.2021

· MSGIV

Corona

COVID-19-Daten: Brandenburg gleicht Meldeverfahren an

Das Land Brandenburg gleicht das Meldeverfahren für die täglichen Zahlen der laborbestätigten COVID-19-Fälle an die bundesweite Pandemieberichterstattung an. Ab dieser Woche werden vom Land nur die Daten an das Robert Koch-Institut (RKI) weitergeleitet, die von den Landkreisen und kreisfreien Städten über die vom RKI kostenfrei zur Verfügung gestellte Meldesoftware SurvNet@RKI bis spätestens 19:00 Uhr an das Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) gemeldet wurden. Das teilte Michael Ranft, Gesundheitsstaatssekretär und Leiter des Interministeriellen Koordinierungsstabs „Corona“, heute in Potsdam mit. Weiterlesen ...

30.01.2021

· MSGIV

Corona

Nach AstraZeneca-Zulassung: Gesundheitsministerin Nonnemacher fordert schnelle Impfstofflieferungen

„Die Zulassung eines weiteren wirksamen Impfstoffes gegen COVID-19 ist die Chance, den derzeitigen gravierenden Mangel an Impfstoffdosen zügig abzumildern. Ganz entscheidend ist jetzt, dass der neue Impfstoff umgehend ausgeliefert wird“, sagte Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher am Samstag (30.01.2021). Weiterlesen ...

28.01.2021

· MSGIV

Corona

SARS-CoV-2-Mutation: Erster Nachweis der Variante B.1.1.7 in Brandenburg

Im Land Brandenburg ist erstmals die mutierte Variante B.1.1.7 des Coronavirus nachgewiesen worden, bei einem Mann aus dem Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa. Er befindet sich seit dem 26. Januar 2021 in Isolation. Die Mutante wurde heute im neuen virologischen Referenzlabor für Genomsequenzierung am Carl-Thiem-Klinikum (CTK) nachgewiesen. Dabei handelt es sich um die britische Mutation. Das Gesundheitsministerium steht im Austausch mit dem zuständigen Gesundheitsamt des Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa und auch mit dem Gesundheitsamt der kreisfreien Stadt Cottbus/Chóśebuz. Alle notwendigen Maßnahmen, unter anderem Quarantäneanordnungen sowie Kontaktnachverfolgungen, wurden sofort eingeleitet. Weiterlesen ...

28.01.2021

· MSGIV

Corona

Brandenburg impft: Impfzentrum in Prenzlau eröffnet

Das Corona-Impfzentrum in Prenzlau (Landkreis Uckermark) wurde am heuti-gen Donnerstag (28.01.2021) wie geplant in der Turnhalle der Gesamtschule „Carl Friedrich Grabow“ eröffnet. Die operative Leitung dieses Impfzentrums hat der DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V. übernommen. Die Impfungen führen Vertragsärzte der Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) durch. Prenzlau ist das neunte Corona-Impfzentrum im Land Branden-burg. Weiterlesen ...

27.01.2021

· MSGIV

Corona

Coronavirus: Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr unterstützen Pflegeheime bei Durchführung von Schnelltests

Im Land Brandenburg werden stationäre Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe ab heute (27.01.2021) für vorerst drei Wochen durch 209 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr bei der Umsetzung der Testpflicht unterstützt. Weiterlesen ...

27.01.2021

· MSGIV

Corona

Brandenburg impft: Impfzentrum in Eberswalde eröffnet

Das Corona-Impfzentrum in Eberswalde wurde am heutigen Mittwoch (27.01.2021) wie geplant eröffnet. Die operative Leitung des Impfzentrums hat die Hilfsorganisation Johanniter-Unfall-Hilfe übernommen. Die Impfungen führen Vertragsärzte der Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) durch. Eberswalde ist das achte Corona-Impfzentrum im Land Brandenburg. In dem neuen Impfzentrum im Sportzentrum Westend wurden für den ersten Tag 70 Impftermine vergeben. Weiterlesen ...

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter